Stadtmarketing Hilden

Jul. 2012 Musik für die Urlaubskasse

Am 07. Juli durften sich Schüler als Straßenmusiker Geld für die Urlaubskasse verdienen. Für alle war es ein aufregendes Erlebniss vor Publikum zu spielen und singen.
Ab 10 Uhr ging es los, die Schüler verteilten sich in der Stadt um mit ihrem Saxophon, Gitarre oder Keyboard die Stadt mit Musik erklingen zu lassen.

  Impressionen:    

     

34 Schüler und Schülerinnen traten als Straßenmusiker auf.

Zum vierten mal konnten die Kinder und Jugendlichen ihr Taschengeld aufbessern indem Sie als Straßenmusiker in der Hildener Innenstadt mit Gitarre, Cello, Trommeln und vielen anderen Instrumenten auftraten.

Einige Schüler waren schon zum dritten mal dabei und haben sehr viel Spaß auf der Straße aufzutreten und vor Publikum zu spielen.

So hat auch jeder seine eigene Vorstellung was er mit dem gesammelten Geld machen möchte. Einige wollen ihre Eltern bei der Finanzierung des Urlaubs unterstützen, sich ein neues Instrument kaufen oder es einfach sparen.

Comments are closed.

Slideshow

Verkaufsoffene Sonntage 2017

Termine unter Vorbehalt, der Stadtrat fällt am 22.März die endgültige Entscheidung über die Verkaufsoffenen Sonntage.

  • 07. Mai 2017
  • 17. September 2017
  • 05. November 2017
  • 03. Dezember 2017