Stadtmarketing Hilden

Nov. 2012 Kneipentour

In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt und dem Stadtmarketing startete am 3. November 2012 im Rahmen der Hildener Genusstage die 3. Hildener Kneipentour.

Nach den großen Erfolgen aus den ersten beiden Jahren ging die Kneipentour in eine neue Runde. Der Termin stand fest und alle Beteiligten waren sich einig: „Das wollen wir in Hilden etablieren“.

 Auch in diesem Jahr hatten sich wieder viele Gastronomen bereiterklärt bei der 3. Ausgabe der Hildener Kneipentour mitzumachen. Die Kneipentour, bei der sich am 3. November die Stadt in eine einzige Livemusik Party verwandelte, bot an diesem Abend ab 19 Uhr verschiedene Live Bands, die in den Hildener Kneipen und Cafes auftraten. Angeboten wurde ein breit gefächertes und abwechslungsreiches Musikprogramm für Jung und Alt. Ob Oldies, Rock’n’Roll oder Popmusik, bei der Kneipentour ist ehrliche Musik für jeden Geschmack und jedes Alter dabei. Dabei sind hauptsächlich Musik-Bands aus dem Hildener Raum.

Nur einmal 7 Euro Eintritt bezahlen, dann waren die Gäste überall dabei und hatten Zutritt zu allen teilnehmenden Kneipen. Eintrittsbänder für die „musikalische Wandernacht“ gab es ab Ende September bei allen teilnehmenden Kneipen und Cafes, sowie bei der Ticket-Zentrale Hilden, Nove-Mesto-Platz 3 (Stadtbücherei) in Hilden.

Mehr über die teilnehmenden Kneipen und Bands erfahren Sie auch unter:

www.livemusik-kneipentour.de

 

 

 

Comments are closed.

Verkaufsoffene Sonntage 2017

  • 17. September 2017
  • 05. November 2017
  • 03. Dezember 2017
  • Slideshow