Stadtmarketing Hilden

Mai & Juni 2016 Sommerakademie

Hilden, Juli 2016

Auch in diesem Jahr hieß es für viele Hobby-Künstler und Kunstinteressierte wieder „Ran an die Pinsel“, denn die zum 9. Mal stattfindende Hildener Sommerakademie bot dieses Jahr wieder reichlich Programm. An vier Wochenenden im Mai und Juni 2016 wurden Workshops aller Art- vom Zeichnen, über die Ölmalerei, hin zur Aquarellmalerei- angeboten. In dem weitläufigen Institut für Verwaltung (Hochdahlerstraße 208, 40724 Hilden) und der zugehörigen idyllischen Parkanlage schafften die Hobby-Künstler wahre Kunstwerke jeglicher Art.

In den elf angebotenen Kursen tummelten sich insgesamt mehr als 100 Teilnehmer, mit denen die Hildener Sommerakademie auch dieses Jahr wieder Rekordzahlen schrieb. Der große Andrang und die hohe Anzahl der „Wiederholungstäter“ sind auf das Erfolgskonzept der Sommerakademie zurück zu führen. Kursbegrenzungen (12 Teilnehmer aufgrund des Stellenwerts der individuellen Betreuung), adäquate Kurszeiten (15 Kursstunden insgesamt), sowie namenhafte Dozenten sind für den Erfolg verantwortlich.

Impressionen aus 2016

27.-29.05.2016 Ölmalerei Bernard Lokai 

27.-29.05.2016 Zeichnen / Skizzieren Peter Koch 

27.-29.05.2016 Acrylmalerei / Collage Traute Schmaljohann 

03.-05.06.2016 Zeichnen Andreas Nossmann 

03.-05.06.2016 Acrylmalerei Martina Wempe 

10.-12.06.2016 Aquarell Jutta Höfs 

10.-12.06.2016 Aquarell Max Struwe 

10.-12.06.2016 Acrylmalerei Martina Wempe 

24.-26.06.2016 Aquarell Andreas Mattern 

24.-26.06.2016 Acryl/Andere Maltechniken Bernd Mechler 

24.-26.06.2016 Acryl/Mixed Media Brigitte Waldschmidt 

 

Comments are closed.

Verkaufsoffene Sonntage 2018

Demnächst hier

Slideshow