Stadtmarketing Hilden

Unicef – Gala

Unicef Poster

 

 

UNICEF-Deutschland-Gala bringt Musikstars aus der ganzen Welt in Hilden zusammen

 
 

Das Programm der 36. UNICEF-Deutschland-Gala hat einiges zu bieten: Namhafte Musikerinnen und Musiker aus zwölf Nationen sind am Samstag, dem 9. Dezember 2017, und am Sonntag, dem 10. Dezember, in der Stadthalle Hilden zu Gast. Sie alle treten für den guten Zweck auf, denn der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem Projekt „Nothilfe Kinder in Afrika“ zugute. „Mit ihrem Kartenkauf helfen die Gäste Kindern in Krisengebieten und werden gleichzeitig Teil eines großartigen Gemeinschaftserlebnisses“, verspricht Heribert Klein, Moderator und Organisator. Dem Urgestein der UNICEF-Gala sind dieses Jahr wieder ein paar besondere Coups geglückt:

Für den Programmpunkt „Best of Opera“ hat Heribert Klein Tenöre und Sopranistinnen von der Metropolitan Opera, der Mailänder Scala, dem Moskauer-Staatstheater und der Deutschen Oper am Rhein gewinnen können. Mit dabei sind auch die Hauptdarstellerinnen und -darsteller der Musicals „Sister Act“ (Zodwa Selele aus Südafrika), „Glöckner von Notre Dame“ (Stephanie Reese von den Philippinen), „Cats“ (Sophia Ragavelas aus Griechenland) und „Starlight Express“ (Dennis A. Legreea aus den USA). Für die Kategorie „Best of Soul and Gospel“ haben Juanita Harris, Eric Reed, Sir Waldo Weathers und David A. Tobin zugesagt.

Tickets können für 40 Euro an folgenden Vorverkaufsstellen erworben werden

  • Commerzbank AG, Filiale Hilden, Mittelstraße 52 Tel.: 02103-893157
  • Ticket-Zentrale Hilden-Mettmann, Tel.: 02103-973747 oder 02104-929292

Termine

  • Samstag, 09.12.2017, 19.00 Uhr, Einlass: 18.15 Uhr, Stadthalle Hilden
  • Sonntag, 10.12.2017, 17.00 Uhr, Einlass: 16.15 Uhr, Stadthalle Hilden

Veranstalter ist das Deutsche Komitee für UNICEF in organisatorischer Zusammenarbeit mit der Commerzbank AG und der Stadt Hilden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Comments are closed.

Verkaufsoffene Sonntage 2018

Demnächst hier

Slideshow